Träger der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Überreichung vom 03.08.2006

 

Über uns !

Mein Name Leo Titz, geboren 1944 in Groß Waltersdorf Kreis Bärn, wurde 1946 nach dem verlorenen 2.Weltkrieg aus der zugestandenen Heimat vertrieben. Mit meinen Eltern und Großeltern mütterlicherseits kamen wir nach Bretten, wo wir wieder ein neues Zuhause fanden. Hier ging ich zur Schule und habe auch einen Beruf erlernt. Im Jahre 1961 bis 1964 wurde ich zur Marine eingezogen, wo ich meinen Wehrdienst ableistete.

Im Jahre 1969 heiratete ich meine Frau Rita, 1970 und 1977 kamen unsere Söhne Sven und Jörg zur Welt. In unser eigenes Haus sind wir 1971 eingezogen.

Immer schwebte mir meine Heimat im Kopf herum. Ich wollte Sie unbedingt einmal sehen, mein Geburtsort Gr. Waltersdorf und den meines Vaters Schmeil. Das Haus in dem ich geboren wurde das nicht mehr stand. Wir wußten zwar, daß das Gebiet heute militärischer Übungsplatz ist , aber die Sehnsucht nach der Heimat lies mich nicht mehr zur Ruhe kommen.

Mitte der 80 Jahre sind wir dann das erste Mal in die Tschechisch Republik gefahren, zuerst 2-3 mal im Jahr und später immer öfters. Nun sind es fast 20 Jahre die wir nach Olmütz kommen und gute Freunde gefunden haben, aber es waren auch einige Falsche dabei.

Mein Frau und ich betreiben nun schon fast 20 Jahre Ahnenforschung in der Tschechischen Republik und zwar in Olmütz (Olomouc) im Staatsarchiv zuerst in der Wurmova und nun im neuen Archiv in der U. Husova.
Wir haben schon über 91 Ortschaften vollständig abgeschrieben, alle Geburten Hochzeiten und Sterbefälle von 1659 (1688) bis zur Vertreibung 1946, die wir im Computer gespeichert haben. Sowohl auch Ortschroniken von Gr. Waltersdorf, Hof, Habicht und Epperswagen. Die Klosterchronik von Altwasser und die Schulchroniken von Stadt Liebau und Hof .

Momentan haben wir etwa 363 436 Geburt- 98 428 Hochzeit- und über 274 244 Sterbedaten.

Folgende Orte haben wir abgeschrieben:

Altwasser, Christdorf, Domstadtl, Epperswagen, Geppertsau, Gr. Dittersdorf, Gr. Waltersdorf, Groß Wasser, Habicht, Habicht, Herlsdorf, Hof, Kriegsdorf, Liebau Stadt, Maywald, Milbes, Neueigen, Nürnberg, Ölstadtl, Reigersdorf, Reisendorf, Rudelzau, Schmeil, Seibersdorf, Siegertsau, Bärn, Andersdorf, Altlieb, Brockersdorf , Siebenhöfen, Neudörfl, Heimerlsdorf und Dittersdorf a.F, Giebau, Deutsch Lodnitz, Dohle, Neuhof, Obergrund, Sperberdorf, Bautsch, Bodenstadt, Fünfzighuben und Poschkau. 

Zur Zeit sind wir dabei,  Gr.Glockersdorf, Klein Glockersdorf und Tschechsdorf abzuschreiben.

  Siehe auch Wocheninformationen

10.04.2014

 Leo u. Rita Titz

Zurück

1